Zum ersten Mal dick eingepackt durch den Schnee stapfen, leuchtende Kinderaugen und ungläubiges “Snee! Snee!”

Dicke, weiße Flocken, denen man vom warmen Zimmer aus beim Fallen zusehen kann, die alles neu einkleiden, die die ganze Welt so anders aussehen lassen.

Und nun fühlt es sich auch wirklich so an: Wie ein Winterbaby, das sich bald auf den Weg machen wird.