Gestern abend war ich im Geburtshaus, um für den bevorstehenden Umzug ein paar Kartons, die wir nicht mehr brauchen, vorbei zu bringen.

Bei der Gelegenheit habe ich ein paar Bilder gemacht. Als Erinnerung, und vielleicht auch als Umzugsgeschenk.

Es ist für mich immer etwas Besonderes, dort zu sein. So sehr ist alles, was im letzten Jahr dort geschah, noch präsent für mich.