Er: Du, ich habe eine tolle Idee! Wie wär’s, wenn wir im Schlafzimmer einen begehbaren Kleiderschrank hätten?

Sie: Das wäre reichlich bescheuert. Das nimmt so viel Platz weg, und Du weisst doch, dass wir den nochmal brauchen. Meine Nähecke soll doch da hin.

Er: Hmmm.

Sie: Und außerdem haben wir viel zu wenig Klamotten, um den jemals voll zu bekommen. Wir haben doch jetzt schon nur einen winzigen Kleiderschrank, und da gehen alle Sachen von uns beiden rein.

Er: Tja, das ist das klassische Henne-Ei-Problem: Ist unser Kleiderschrank so klein, weil wir so wenig Klamotten haben, oder haben wir so wenig Klamotten, weil unser Schrank zu klein ist?

Sie: …

(Verleite mich nicht, mein Herz!)