Vor genau sechs Monaten ist Milena zur Welt gekommen (so ziemlich genau sogar – 14:51 Uhr war es gewesen.) Und als hätte sie gewusst, dass heute ein besonderer Tag ist, hat sie sich eben zum ersten Mal richtig vom Rücken auf den Bauch gedreht! Ganz klammheimlich und allein, auf dem Teppich im Wohnzimmer, und als ich vom Wäsche aufhängen wieder kam, war sie schon ganz erschöpft vom Köpfchen Hochhalten.

Seit Wochen rutschte sie schon herum, von einer Seite auf die andere, aber richtig auf den Bauch hat noch nicht geklappt. Irgendwie war immer diese blöde Schulter im Weg und überhaupt, auf dem Rücken liegt es sich doch eigentlich ganz gut.

Aber seit ein paar Tagen konnte man merken, dass sie etwas interessierter am Drehen ist als bislang, und tatsächlich hatte ich gestern noch zu René gesagt, dass ich das Gefühl hätte, dass sie es heute (also gestern) das erste Mal schaffen würde. Vielleicht hat sie uns ja zugehört.

Jedenfalls: Alles Gute zum Halbjährigen, kleine Wachtel!