Fünf Monate bist Du nun schon alt, mein Kleines. Fünf Monate, in denen Du unser Leben vollkommen auf den Kopf gestellt hast. Und ich stelle fest, dass ich mir ein Leben ohne Dich überhaupt nicht mehr vorstellen kann. Du bist so eine unheimliche Bereicherung in jeder Hinsicht, so ein Glück.

Jeden Abend freue ich mich darauf, mich zu Dir ins Bett kuscheln zu dürfen und morgens ist es einfach wunderschön, Dir beim Aufwachen zuzusehen und dann Dein zauberhaftes Lächeln abstauben zu können. Und tagsüber genieße ich die Zeit mit Dir und freue mich darauf, wenn René abends heimkommt und von Dir mit strahlendem Gesichtchen begrüßt wird.

Meine kleine Wachtel… Du hast uns verzaubert und bist unser größtes Glück.